Sicherheitsumrüstung von Exzenterpressen
 
  Jeder Pressentyp, ob kraftschlüssige oder formschlüssige Kupplung, kann mit diesem System umgerüstet werden.

Die selbsttätige bewegliche Schutzeinrichtung ist mit einem patentierten Antriebssystem mit einer Hebelübersetzung von 1:5 ausgestattet. Dadurch wird die hohe Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit von ca. 0,5 Sekunden erreicht, bei 500 mm Öffnungshub.

Das besondere Regelsystem zum Schließen der Verdeckung arbeitet ohne externe Energie. (Die Luft entweicht beim Schließen durch ein Rollenhebelsystem in Verbindung mit einer Steuerkurve, so dass selbst bei Energieausfall der Schließdruck sehr gering bleibt).

Die Auslösung zum  Schließen des Schutzschirmes erfolgt mittels Fußschalter, der Schutzschirm öffnet automatisch, wenn der Pressenbär die OT Stellung erreicht hat.

 Die OT-Abfragung verhindert das Öffnen des Schutzschirms bei Durchlauf der Presse.  

OT-Abfragung

 

   

Der Schutzschirm kann je nach Bedarf und Wunsch fest an die Presse montiert oder mit Schwenkvorrichtung (bei C-Ständer-Pressen) und Klappvorrichtung (bei Doppelständerpressen) geliefert werden. Die meist eingesetzte Alternative ist die pneumatische Hebevorrichtung. Hiermit kann der Schutzschirm zum Werkzeugwechsel oder Arbeiten mit sicheren Werkzeugen über die Presse nach oben gefahren werden (Standardhublängen sind: 1200, 1500 und 1800 mm).

 
Sie können diese Seite auch als pdf-Datei herunterladen und drucken:

Dittmer Sicherheits- und Prüftechnik

Lindenallee 20

26122 Oldenburg

Telefon: 0441 - 81331

Telefax: 0441 - 884040

Email: info@dittmer-produkte.de

Web: www.dittmer-produkte.de


Vertretung in der Schweiz:
Firma Rolf Muri AG, Meß- und Regeltechnik, Unfallschutzsysteme
Tödistraße 68, CH-8812 Horgen
Telefon: 0041 - (0)44 727 9900
Fax: 0041 - (0)44 727 9901

Pressen,Pressenumrüstungen,Pressenschutzschirme,Exzenter- und Hydraulikpressenumrüstungen,Abkantpresseumrüstungen,Exzenterpressen,Hydraulikpressen,Umrüstung von Pressen,Berufsgenossenschaft,Unfallverhütungsvorschriften,Pressenprüfungen (früher UVV) nach BGR 500 pp,Überprüfung von Pressen,Schutzschirme,Absicherungen von exzenter-, Hydrauli- und Abkantpressen,Bewegliche Verdeckung,Europäische Sicherheitsvorschriften,EG-Richtlinien,Maschinenbau,Konstruktion,Sondermaschinen,Fertigung,Werkzeuge,Werkzeugbau,SPS-Steuerungen,Schützensteuerungen,konventionelle Steuerungen,speicherprogrammierbare Steuerungen,Steuerungsbau